Garmon 150 cl , Garmón Continental

Garmon 150 cl , Garmón Continental

CHF 115.00

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Verfügbar
Lieferzeit: 4-7 Tag(e)

Beschreibung

Sensorik

Intensive Purpur Farben mit schwarzen Reflexen füllen das Glas. Dunkle Schokolade, Cassis und Backpflaumen füllen die Nase,mit einem Hauch an Amarenakirsche.

Samtiger Gaumenfluss mit beeindruckender Balance zwischen Fülle, Frische und Extrakt.

Die Kirsche und Pflaumenfrucht ist deutlich spürbar, begleitet von füllenden Tabak und Schokoladen Aromen.

Ein vielversprechender potenter Rotwein, mit Lagerpotenzial, aber auch aktuellen Trinkspass.

Serviervorschlag

Der Garmón Continental passt ideal zu Wildfleisch und geschmorrtes Geflügel, Gulasch, Wurstplatten, reife und würzige Käsevariation und Schokoladen Desserts.

Die optimale Trinktemperatur liegt hier zwischen 16°C und 18°C

Rebsorte

100 % Tempranillo

Herkunft

Spanien, Ribera del Duero

Ribera del Duero ist ein vom Río Duero durchflossenes und im Norden vom Río Esgueva begrenztes Weinbaugebiet im Norden Spaniens; gleichzeitig ist es auch der Name einer Verwaltungseinheit (comarca) in der Region Kastilien-León in Spanien.

In den 1980er und 1990er Jahren erlebte das Gebiet eine rasante Entwicklung und gehört mittlerweile zu den bekanntesten Regionen Spaniens und hat sich auf den internationalen Märkten einen hochrangigen Namen erarbeitet.

Zutaten & Hinweise
Enthält Sulfite


Über das Weingut

Garmón Continental, Ribera del Duero

Im Dorf Olivares, ganz in der Nähe des Flusses Douro, haben die Garcías ihr erstes Weingut gebaut, das an der Ursprungsbezeichnung Ribera del Duero angegliedert ist. Trotz seiner unbestrittenen Relevanz in der Geschichte der Weine am Fluss, ist dies das erste Weingut der Familie García mit dem gekennzeichneten Qualitätsmerkmal D.O. Ribera del Duero.

Die Bodega trägt den Namen von Garmén Continental, abgeleitet von den Nachnamen der Söhne der berühmten Mariano Garcia, Alberto und Eduardo Garcia Montana und ist eines der kleinsten Weingüter in der Region, aber auch einer die qualitativ renommiertesten.

Die Trauben der über 30 Jahre alten Reben stammen aus drei kleinen Dörfern in der Provinz Burgos, mit sandigen und lehmig-kalkhaltigen Böden, etwa 900 Meter über dem Meeresspiegel.

Der Garmón 2017 wurde mit 93 Parker Punkten bewertet und somit einer der Könige unter den García Weinen.


Zusatzinformationen

  • Alkoholgehalt: 14.5%
  • Füllmenge: 1.50l
  • Jahrgang: 2017
  • Herkunftsland: Spanien
  • Anbaugebiet: Ribera del Duero
  • Weingut: Garmón Continental
  • Weinart: Rotwein
  • Traubensorte: Tempranillo
  • Zusatzinformation: –
  • Trinktemperatur: 16 - 18 Grad
  • Chef’s Choice: Rindsfilet, geschmorte Haxe oder Lammkotelett, Wildgerichte, Ochsenschwanz
  • Geschützte Ursprungsbezeichnung: DO
  • Lagerfähigkeit: 20 Jahre
  • Barriqueausbau: 18 Monate in Barrique