K-Naia DO, Naia

K-Naia DO, Naia

CHF 13.50

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Verfügbar
Lieferzeit: 4-7 Tag(e)

Beschreibung

Die ausschliesslich sehr alten Reben stammen aus 700 bis
800m hoch gelegenen Parzellen in der hügeligen
Landschaft des Rueda. Die Böden sind eher karg und sehr
kies- und sandhaltig und besitzen auch einen höheren
Lehmanteil. Das Klima ist vorwiegend kontinental geprägt
mit kalten Wintern und eher trockenen und heissen
Sommern. Es stellt an die Reben recht hohe Ansprüche, sie wurzeln tief und ergeben frische Weine mit einem leicht herben, mineralischen Ton.


Frecher Anfänger. Frische, helle Frucht und leicht herb,
zeigt gleich, dass er mehr als nur jung, nett und schön sein
kann. Am Gaumen saftig, süsse Frucht, herbe Noten, Gras
und Fenchel, dezente Mineralität und frischer Ausklang. Ein herrlicher Aperitif, saftig, knackig, frisch.


Geschichte

Die Bodegas Naia ist eine junge Bodegas, erst 2002 wurde sie gegründet. Sie befindet sich in La Seca, einem besonders privilegierten Bereich in Rueda. Mit grossem Glück ist es hier gelungen, auch Parzellen mit sehr alten und noch
wurzelechten Verdejo-Reben zu erwerben. Seither widmet
sich die Bodegas mit grosser Hingabe und der exzellenten
Aufsicht des renommierten Önologen Eulogia Calleja sowie der grossen Erfahrung von Cristina Bosch dem Verdejo, der hier ideale Bedingungen vorfindet und zu bester Form aufläuft.


Zusatzinformationen

  • Alkoholgehalt: 13%
  • Füllmenge: 0.75l
  • Jahrgang: 2019
  • Herkunftsland: Spanien
  • Anbaugebiet: Rueda
  • Weingut: Naia
  • Weinart: Weisswein
  • Traubensorte: Verdejo, Sauvignon Blanc
  • Zusatzinformation: –
  • Trinktemperatur: 7 Grad
  • Chef’s Choice: Weisses Fleisch, Muscheln und Geisskäse
  • Geschützte Ursprungsbezeichnung: DO
  • Lagerfähigkeit: –
  • Barriqueausbau: VINIFIKATION Langer Hefekontakt, Ausbau im Stahltank