Oeil de Perdrix, Neuchâtel AOC, Neuenburg , Caves du Château d'Auvernier

Oeil de Perdrix, Neuchâtel AOC, Neuenburg , Caves du Château d'Auvernier

CHF 17.90

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Verfügbar
Lieferzeit: 4-7 Tag(e)

Beschreibung

Fruchtiger, finessenreicher Rosé, gekeltert aus Pinot-Noir-Trauben des Château d'Auvernier. Kein Verlegensheitwein (weder rot noch weiss), sondern ein eigenständiges Qualitätsprodukt. Im Glas lachsfarben. Die Nase duftet nach frischen Himbeeren. Ein herrlich lebendiger Wein!

Terroir
Kalkstein, von leichter bis mittlerer Struktur, mit niedrigem Tongehalt. Die Rebstöcke sind durchschnittlich 25 Jahre alt und stehen auf 440 bis 500 m.ü.M.

Vinifikation / Ausbau
Die Oeil de Perdrix vergärt bei kontrollierten 20°C statt. Der Pinot Noir wird nur eine Nacht auf der Maische gelassen und erhält dadurch seine lachsfarbene Robe.

Geschichte
Seit über 400 Jahren in Familienbesitz. Das Château d'Auvernier gehört heute der Familie Grosjean, den direkten Nachkommen von Pierre Chambrier, der das Gut und seine Ländereien 1603 als Geschenk erhielt und es in der Folge ausbaute und verschönerte. Der hellrote Neuenburger Wein hat seinen Namen vom Auge des Rebhuhns, und alle gleichnamigen Weine aus andern Kantonen sind «Kopien» des Originals.


Über das Weingut

Dieses am Neuenburgersee gelegene Weingut vermarktet heute die Produktion einer Rebfläche von rund 60 Hektaren.

Die Caves du Château d’Auvernier besitzen eine Rebfläche von 16 Hektaren, bebauen weitere 24 Hektaren und kaufen die Ernte von 20 zusätzlichen Hektaren von Weinbauern ab, mit denen sie zum Teil seit mehreren Generationen zusammen arbeiten.

Leichte bis mittelschwere Kalkböden, die zum Teil nicht sehr tief sind – 40 bis 50 cm Boden bis zum felsigen Untergrund – aber auch sehr grosszügig sein können und der Rebe dann zwei bis drei Meter Unterboden bieten.

Geologisch gleichen diese Böden den Burgunder Rebböden, obschon sie etwas südlicher gelegen sind.

Das Weingut profitiert von der Nähe zum See, der die Temperaturen ausgleicht und die gegenüber ihren französischen Verwandten um etwa 100 Meter höheren Lagen kompensiert.


Zusatzinformationen

  • Alkoholgehalt: 13.5%
  • Füllmenge: 0.75l
  • Jahrgang: 2019
  • Herkunftsland: Schweiz
  • Anbaugebiet: Neuenburg
  • Weingut: Caves Du Château D'Auvernier
  • Weinart: Roséwein
  • Traubensorte: Pinot Noir
  • Zusatzinformation: –
  • Trinktemperatur: 8–10 Grad
  • Chef’s Choice:
  • Geschützte Ursprungsbezeichnung: AOC
  • Lagerfähigkeit: 3 Jahre
  • Barriqueausbau: –