Quinta Sardonia, Sardón de Duero Quinta Sardonia, Vino de la Tierra de Castilla y León

Quinta Sardonia, Sardón de Duero Quinta Sardonia, Vino de la Tierra de Castilla y León

CHF 47.00

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Verfügbar
Lieferzeit: 4-7 Tag(e)

Beschreibung

Dunkles Granatrot. Komplex, kraftvoll und frisch. In der Nase Noten von Thymian, Himbeeren, Kirschen und Pfeffer sowie Aromen von schwarzen Johannisbeeren vor einem Lakritz-Hintergrund. Am Gaumen zeigt der Wein seine Kalksteinherkunft mit einer erfrischenden Mineralität. Aromen von Pflaumen, Gewürzen und frischen Früchten sowie samtweiche, glatte Tannine verleihen dem Wein sein langanhaltendes Finale. Ein hervorragender Jahrgang mit sehr gutem Lagerpotential!

Vinifikation / Ausbau
Vinifiziert im Holzfass, anschliessend reift der Wein 18 Monate in 225- und 600-Liter französischen Eichernfässern, von denen 30% Neu und 70% bereits einmal verwendet wurden.


Über das Weingut

Quinta Sardonia: zwischen Tradition und Moderne
Die Rebanlagen der Quinta Sardonia stehen auf steinigen, von Kalksplittern geprägten Lehmböden. Hier, nur wenige Kilometer ausserhalb des Spitzen-Rotweingebietes Ribera del Duero, bewirtschaftet der Önologe Christian Rey unter streng biodynamischen Gesichtspunkten sein Weingut. In den Jahren 1999 und 2000 wurde das Anbaugebiet mit der Tempranillo-Sorte Tinto Fino sowie den Reben von Merlot, Syrah, Petit Verdot, Malbec und Cabernet Franc bepflanzt.

Quinta Sardonia ist leicht an seinem straffen, dunklen und festen Stil zu erkennen. Die Gärung der Partien für das Spitzengewächs Quinta Sardonia erfolgt in Barriques von bis zu 600 Liter Fassungsvermögen. Ein Anteil von etwa 30 Prozent neuem französischem Holz sorgt dafür, dass der Ausbau gelingt.

Zu den Klassikern der Quinta Sardonia gehört der Sardon, der den nördlich ausgerichteten, kalkhaltigen Böden des Weinguts seinen Status als Spitzenwein verdankt. Eine grosse Vielfalt an Mikroorganismen beeinflusst die Entwicklung und Reife der Trauben und sorgt in Kombination mit der späteren Spontangärung mit einheimischen Hefen für eine feine und gleichmässige Extraktion.


Zusatzinformationen

  • Alkoholgehalt: 15%
  • Füllmenge: 0.75l
  • Jahrgang: 2016
  • Herkunftsland: Spanien
  • Anbaugebiet: Vino de la Tierra de Castilla y León
  • Weingut: Quinta Sardonia
  • Weinart: Rotwein
  • Traubensorte:
  • Zusatzinformation: –
  • Trinktemperatur: 16 - 18 Grad
  • Chef’s Choice:
  • Geschützte Ursprungsbezeichnung: –
  • Lagerfähigkeit: –
  • Barriqueausbau: –